ALTBEKANNT UND

DOCH MODERN

ENERGIEHOLZ       

 

 

 

Wir begleiten Ihren wertvollen Schatz Wald und Holz umfassend

mit Rat und Leistungen. Dabei beachten wir Nachhaltigkeit in der Pflege und garantieren professionelles Arbeiten unter allen Bedingungen bis hin zur Ernte des nachwachsenden Rohstoffes.

 

An unserem Standort Schöngleina betreiben wir eine Holzhackschnitzel Produktion und ein Lager "Am Alten Gut", des weiteren sind wir in der Dienstleistungsgruppe Engergieholzernte tätig.

 

Bei der Holzhackschnitzel-Produktion werden die Hackschnitzel mittels eines mobilen Hackers "Komptech Chippo-510 C" in einem Größenspektrum von G30 bis G100 produziert.

 

Auf einem ca. 4 ha großen Areal wird das Rohholz gelagert, um

den späteren Hackschnitzel im optimalen Restfeuchtebreich

anbieten zu können.

 

Als Dienstleister der Stadtwerke Jena-Pößneck liefern wir Holzhackschnitzel zur Versorgung des Heizkraftwerkes Hermsdorf und versorgen verschiedene Kleinanlagen in Ostthüringen.

 

Mit der Dienstleistungsgruppe Energieholzernte sind wir gemäß

den Statuten von DFSZ im Bereich Aufarbeitung, Rückung,

Lagerung und Wegebau Zertifiziert.

 

Vornehmlich werden Jungbestände gepflegt (Feinerschließung)

oder geworfene, sowie gebrochene Flächen sauber beräumt. Dazu nutzen wir einen bodenfreundlichen Minibagger (7 t-Klasse) mit einem Kneifaggregat zur Abstockung der Bäume.

 

Ein Forwarder der 8 t-Klasse rückt dieses Sortiment (Energieholz) dann an die Waldstraße und poltert es zur weiteren Verarbeitung

auf. Dort wird es mit einem mobilen Maschinensystem gehackt

und mit Großcontainer abtransportiert.